|Praxis |MKG-Chirurgie |Implantologie |Überweisung |Plastische Chirurgie

Die Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie sind fachübergreifende Disziplinen. Sie erfordern neben
hoher Qualifikation und Erfahrung eine effektive Zusammenarbeit zwischen überweisendem Arzt
und Chirurg. Beratung des Patienten und Entscheidung der optimalen Therapie erfolgen in enger
Abstimmung mit dem überweisenden Kollegen.

Implantat-Chirurgie: Die vertrauensvolle Abstimmung zwischen Chirurg und überweisendem
Zahnarzt ist Voraussetzung für den Erfolg der Implantologie. Diese Kooperation beginnt bei der
Beratung und Entscheidung der optimalen Behandlungsvariante und endet mit der prothetischen
Versorgung der Implantate beim überweisenden Arzt. Das Setzen der Implantate – die Chirurgie ist
unsere Aufgabe. Das Eingliedern der neuen Zähne – die Prothetik - übernimmt der behandelnde
Zahnarzt. Patienten werden so von einem spezialisierten Team auf aktuellem Stand der
Implantologie versorgt.

Die Implantate werden in unserer Praxis gesetzt. Nach der Einheilung erhalten Patienten die
neuen Zähne bei ihrem Zahnarzt. Sein Team steht mit Rat und Tat zur Seite und informiert
nach der Eingliederung über die aktive Pflege der Implantate.

| Impressum | KontaktDr. Dr. Antonios Moralis · PD Dr. Dr. Tim Krafft · Dr. Anke Grund · Dr. Ursula Krafft · Dr. Birgit Schönig